BRAINterTRAIN© in der S.E.T.-METHODE©

Erfolgreiche Kooperation mit den eigenen unbewussten Kompetenzen

Man erlebt sich oft auf bewusst-willentlicher Ebene als inkompetent und  einer Situationen relativ hilflos ausgeliefert.

Wir brauchen also Strategien, mit denen wir ganz gezielt solche unwillkürliche Prozesse bewusst beeinflussen und die im Unbewussten „schlummernden“ Kompetenzen reaktivieren können.

Wie die Forschungen zum autobiographischen Gedächtnis zeigen, verfügen Menschen in ihrem vor- und unbewussten Bereich über viel mehr Wissen über sich, als ihnen bewusst ist.

Erleben wird immer autonom von innen heraus autopoietisch (in Selbsterzeugung) gestaltet.

  • Aufbau des Inneren Teams
  • Etablieren von Strategien
  • Erleben von Handlungskompetenz
  • Optimales Selbstmanagement
  • Einbezug von Körperwissen / Zellgedächtnis
  • Nutzen neurophysiologischer Prozesse

Innerhalb absehbarer Zeit öffnen sich weitreichende Möglichkeiten, individuell aus dem eigenen unbewussten Wissen heraus!